1. Jenaer Weihnachtssingen am 22. Dezember


Jena. Vor gut 20 Jahren gab es etwas Neues in der „Alten Försterei“ in Berlin. Fans des 1. FC Union Berlin trafen sich, um gemeinsam im Stadion vor Heiligabend zu singen. Das Projekt machte Schule und gilt als sinnstiftendes Ereignis im Fanleben des 1. FC Union Berlin. Vor einem Jahr gab es in Jena eine Ankündigung zum 1. Jenaer Weihnachtssingen am 22. Dezember. Bedingt durch die Pandemie und die Corona-Auflagen musste es abgesagt werden.

In diesem Jahr soll die Premiere nun nachgeholt werden. Am 22. Dezember wollen sich Fans des FC Carl Zeiss Jena im gerade im Umbau befindlichen Stadion auf Weihnachten einstimmen. Weihnachtslieder sollen erklingen, Begleitet von der Jenaer Philharmonie, dem Philharmonischen Chor und dem Knabenchor der Jenaer Philharmonie. Gunther Emmerlich wird durch den Abend führen. Der Weihnachtsmann hat sich ebenfalls angekündigt.

Tickets gibt es unter www.jenaer-weihnachtssingen.de

Eintrittspreise: Erwachsene 9 Euro, ermäßigt 5 Euro, Kinder bis 6 Jahre frei.

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock